Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
| Über Uns | Angebote | Unterstützen Sie uns | Aktuelles | Termine |
Servicetelefon

Schlau gepackt? – Verbandkasten gehört in den Fahrgastraum (vom 18.07.2017)
Schlau gepackt? – Verbandkasten gehört in den Fahrgastraum
Bald beginnen die Sommerferien, viele fahren mit dem Auto in den Urlaub. Der Kofferraum wird vollgepackt, Reifendruck überprüft, das Navi aktualisiert. Und wo ist der Erste-Hilfe Kasten?

„Häufig liegt der Erste-Hilfe Kasten im Boden des Kofferraums gleich neben dem Reserverad. Wenn jemand hinten drauf fährt, bekommt man die Kofferraumklappe nicht geöffnet, oder man muss erst alles ausladen, bevor man an den Verbandskasten dran kommt“, warnt der Landesausbilder für Erste Hilfe des DRK-Brandenburg, Thomas Nittmann.

Warndreieck, Warnwesten und Verbandkasten gehören griffbereit in den Fahrgastraum, zum Beispiel unter den Beifahrersitz.

Der Verbandkasten sollte regelmäßig kontrolliert und spätestens nach Ablauf des Verfallsdatums ausgetauscht werden. „Wenn im Sommer das Auto sich in der prallen Sonne aufheizt leidet der Klebstoff an Pflaster und Tape. Im Ernstfall halten die dann nicht mehr“, so Nittmann.

Ein Verbandkasten gehört verpflichtend in jedes Auto, seit 2014 gilt die neue DIN 13164 für Verbandkästen. Diese sieht folgenden Inhalt vor:

1 Heftpflaster, DIN 13019-A, 5 m x 2,5 cm
4 Wundschnellverbände, DIN 13019-E, 10 cm x 6 cm
2 Verbandpäckchen, DIN 13151-M
1 Verbandpäckchen, DIN 13151-G
1 Verbandtuch, DIN 13152-BR, 40 cm x 60 cm
1 Verbandtuch, DIN 13152-A, 60 cm x 80 cm
6 Kompressen, 10 cm x 10 cm
2 Fixierbinden, DIN 61634-FB-6
3 Fixierbinden, DIN 61634-FB-8
2 Dreiecktücher, DIN 13 168-D
1 Rettungsdecke, 210 x 160 cm
1 Erste-Hilfe-Schere, DIN 58279-A 145
4 Einmalhandschuhe, DIN EN 455
1 Erste-Hilfe-Broschüre
2 Feuchttücher zur Hautreinigung
1 Fertigpflasterset, 14-teilig
1 Verbandpäckchen K

Erste-Hilfe Kurse in Brandenburg finden Sie unter » www.rotkreuzkurs.de und die DRK-App „Erste Hilfe“ bietet interaktive Begleitung für den Notfall.

Autor: DRK LV Brandenburg.ev
© Fotos: Jolina Flötotto

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
Landesgeschäftsstelle
Alleestr. 5
14469 Potsdam

Tel.: 0331-2864-0
Fax : 0331-293284
info@drk-lv-brandenburg.de