Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
| Über Uns | Angebote | Unterstützen Sie uns | Aktuelles | Termine |
Servicetelefon

Neue Rahmenvereinbarung (vom 23.04.2018)
Neue Rahmenvereinbarung

Neue Rahmenvereinbarung

Neue Rahmenvereinbarung

Neue Rahmenvereinbarung

Neue Rahmenvereinbarung

Innenminister Karl-Heinz Schröter und Hubertus C. Diemer, Vorstand des DRK-Landesverbandes Brandenburg e.V. haben am 21. April 2018 die neue Rahmenvereinbarung zwischen dem Land Brandenburg und dem Deutschen Roten Kreuz unterschrieben.

Diese regelt Art und Umfang der Zusammenarbeit im Katastrophenfall. "Damit unterstreichen wir die besondere Bedeutung, die die Hilfsorganisationen im Land Brandenburg haben", sagte Schröter. Auf der Veranstaltung auf dem Luisenplatz wurden auch 34 Fahrzeuge an die unteren Katastrophenschutzbehörden übergeben, vier Krankentransportwagen erhielt das DRK. Für die Zukunftsfähigkeit des Katastrophenschutzes fordert die Arbeitsgemeinschaft der Hilfsorganisationen die rechtliche Absicherung zur Nutzung des Digitalfunks, eine Rechtsgrundlage für Sanitätswachdienste und hauptamtliche Unterstützungsstrukturen, um das Ehrenamt von Verwaltungsaufgaben zu entlasten.

Autor: Iris Möker
© Fotos: Iris Möker

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
Landesgeschäftsstelle
Alleestr. 5
14469 Potsdam

Tel.: 0331-2864-0
Fax : 0331-293284
info@drk-lv-brandenburg.de