Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
| Über Uns | Angebote | Unterstützen Sie uns | Aktuelles | Termine |
Servicetelefon

Fünf Jahre Kooperation in der Ersten Hilfe – über 85.000 Berliner und Brandenburger jährlich g (vom 01.03.2019)
Fünf Jahre Kooperation in der Ersten Hilfe – über 85.000 Berliner und Brandenburger jährlich g
Vor fünf Jahren haben die DRK Landesverbände Brandenburg und Berliner Rotes Kreuz im Bereich der Ersten Hilfe eine Kooperation vereinbart.

„Unsere Aufgabe als Landesverband ist es, für die Breitenausbildung der Bevölkerung in Erster Hilfe die Lehrkräfte zu qualifizieren. Da macht es Sinn, die Kompetenzen der beiden Rotkreuz-Verbände zu bündeln“, sagt Petra Gude, stellvertretende Landesgeschäftsführerin in Berlin.

Seit 2014 wurden jährlich rund 85.500 Berliner und Brandenburger in DRK-Lehrgängen fit gemacht für die Erste Hilfe. Dafür wurden 205 Lehrkräfte ausgebildet. „In den fünf Jahren konnten wir die Angebote qualitativ erhöhen und haben neue Lehrgänge, wie zum Beispiel zum Thema Kinderkrankheiten, als E-Learning Tool entwickelt“, sagt Steffen Pluntke, Leiter des DRK-Kompetenzzentrums Bildung für Berlin und Brandenburg. Die Unfallversicherungsträger stellen hohe Anforderungen an die Qualifizierung der Erste Hilfe-Ausbilder. Daher hat das DRK ein Qualitätsmanagement eingeführt und macht regelmäßig Audits zur Überprüfung der Lehrgänge in den Kreisverbänden. Zusätzlich wurde eine Standard-Ausstattung für die Lehrgänge entwickelt und die Unterrichtsmaterialien vereinheitlicht.

Die Erste-Hilfe Ausbilder sind überwiegend Ehrenamtliche, die in ihrer Freizeit Schulungen anbieten. Wer Interesse hat, Landesausbilder zu werden, kann sich an das Kompetenzzentrum Bildung unter bildung@drk-lv-brandenburg.de wenden.

Autor: Iris Möker
© Fotos: Iris Möker/DRK

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
Landesgeschäftsstelle
Alleestr. 5
14469 Potsdam

Tel.: 0331-2864-0
Fax : 0331-293284
info@drk-lv-brandenburg.de