buehnenbild_ausruestung-KAB.jpg Stephan Wallocha / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. Suchdienst

Suchdienst

Der Suchdienst des DRK baut auf drei Säulen auf: Der Nachforschung zur Klärung von Schicksalen im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg und der Teilung Deutschlands, der Familienzusammenführung und der Suche nach Personen in Konflikten und Katastrophen. Der DRK-Suchdienst im Land Brandenburg hat 18 Suchdienststellen für Basisaufgaben in den Kreisverbänden und vier Suchdienstberatungsstellen.   

  • Aufgaben des Suchdienstes

    Suchen. Verbinden. Vereinen. Der DRK-Suchdienst tut alles, um im Konflikt- und Katastrophenfall Auskunft über den Verbleib vermisster Angehöriger zu geben.
    Weiterlesen

  • Kreisauskunftsbüro

    Das Kreisauskunftsbüro des DRK-Suchdienstes erfasst im Bedarfsfall Personendaten, wertet sie aus und stellt bei Personensuchanfragen wichtige Informationen zum Verbleib zur Verfügung.
    Weiterlesen

  • Internationale Suche

    Der DRK-Suchdienst unterstützt Menschen, die durch bewaffnete Konflikte, Katastrophen, Flucht, Vertreibung oder Migration von ihren Nächsten getrennt wurden.
    Weiterlesen

  • Familienzusammenführung

    Die Mitarbeiter des DRK-Suchdienstes beraten in allen Fragen der Familienzusammenführung. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen und fundierte Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen.
    Weiterlesen