Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Service
  2. Presse

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Öffentlichkeitsarbeit/ Kommunikation


Marie-Christin Lux
Alleestr. 5
14469 Potsdam

Tel: 0331-28 64 - 119
Fax: 0331-28 64 - 134
E-Mail: m.lux(at)drk-lv-brandenburg.de

DRK-Kita Eichhörnchen

Freiwilligendienst in der DRK-Kindertagesstätte „Eichhörnchen“ in Uebigau

Kinder- und Jugendeinrichtungen, Krankenhäuser, Flüchtlingsunterkünfte – wer beim DRK in Brandenburg einen Freiwilligendienst absolvieren möchte, hat viele Möglichkeiten. Rund 65 Einsatzstellen mit 150 Freiwilligen betreut das Rote Kreuz in ganz Brandenburg. Eine davon ist die DRK-Kindertagesstätte „Eichhörnchen“ in Uebigau. Weiterlesen

DRK Landesgeschäftsstelle Brandenburg

Erinnerung an die Geburtsstunde der Rotkreuz-Idee: DRK beleuchtet Landesgeschäftsstelle

Jedes Jahr findet im Juni in Solferino in Oberitalien am Geburtsort der Rotkreuz-Idee die Fiaccolata statt, bei der tausende Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus der ganzen Welt zusammenkommen und bei Einbruch der Dämmerung symbolisch die Flammen der Rotkreuzidee als Fackeln entzünden. "In diesem Jahr ist diese Aktion wegen der Corona-Pandemie leider nicht möglich. Stattdessen werden diesmal am Abend des 24. Juni auf Initiative der Bundesbereitschaftsleitung Einrichtungen des DRK bundesweit in den Farben des Roten Kreuzes angestrahlt, um an die Erinnerung an dieses historische Datum ein... Weiterlesen

Titelbild Brandenburger Rotkreuzmagazin

Jetzt lesen: Neue Ausgabe des Brandenburger Rotkreuzmagazins

Die neue Ausgabe des DRK-Mitgliedermagazins widmet sich dem gemeinsamen Einsatz des Roten Kreuzes während der Corona-Pandemie. Weiterlesen

Vivien Schubel mit Kindern in der Kita Pusteblume

Erfahrungsbericht: Freiwilligendienst beim DRK

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD) - jedes Jahr machen rund 150 junge Menschen einen Freiwilligendienst beim Deutschen Roten Kreuz in Brandenburg. Eine von ihnen ist Vivien Schubel. Von Oktober 2019 bis zum Beginn ihres Studiums im April 2020 absolvierte sie ihren BFD in der Integrationskita "Pusteblume" in Eisenhüttenstadt. Wie es ihr gefallen hat, erzählt sie in ihrem Erfahrungsbericht. Weiterlesen

Vizepräsidentin Prof. Karin Weiss

Corona, Verschwörungstheorien und die Folgen – Die Arbeit des DRK zwischen Gesundheitsschutz und gesellschaftlichen Debatten

Nach langen Wochen massiver Einschränkungen durch Kontaktverbote, Homeoffice, Schließungen von Schulen, Arbeitsplätzen, Kitas, Geschäften und vielem mehr in Folge der Covid-19 Infektionen beginnt Schritt für Schritt wieder so etwas wie normales Leben. Deutschland hat die Krise relativ gut im Griff, mit weniger Todesopfern als viele andere europäische Länder. Aber gerade jetzt, wo die Ansteckungszahlen deutlich zurückgehen und viele der massiven Einschränkungen des Alltags aufgehoben werden, verstärken sich Proteste gegen die Eingriffe, breiten sich mehr und mehr Verschwörungstheorien aus,... Weiterlesen

Maria Pereira und Sven Veigel-Sternberger vom DRK-Landesverband Brandenburg

DRK startet Videodolmetscher-Projekt für Kitas in Brandenburg

Gespräche mit Eltern gehören für Kitafachkräfte genauso zum Arbeitsalltag wie die Betreuung der Kinder. Vor allem im Austausch mit geflüchteten Familien erschweren sprachliche Barrieren eine nachhaltige Elternarbeit. Der DRK-Landesverband unterstützt Kitas und Familien in Brandenburg deshalb künftig durch den Einsatz von Videodolmetschern. Weiterlesen

Baderegeln DRK-Wasserwacht

DRK-Wasserwacht warnt Badegäste vor Gefahren an unbewachten Gewässern

Das Himmelfahrtswochenende verspricht vorsommerliche Temperaturen und lädt zu ersten Ausflügen an die zahlreichen Brandenburger Gewässer und Badestellen ein. Da aufgrund der Corona-Pandemie viele Bäder noch geschlossen sind, zieht es viele Menschen an unbewachte Badestellen. Die DRK-Wasserwacht ruft Badegäste daher zu besonderer Vorsicht auf. Weiterlesen

DRK-Suchdienst Stefanie Lewis

Familien helfen: DRK-Suchdienst in Brandenburg

Zum "Internationalen Tag der Familie" gibt Stefanie Lewis einen Einblick in ihre Arbeit als Leiterin des DRK-Suchdienstes in Brandenburg. Familien zu helfen - sei es bei der Klärung von Schicksalen oder der Zusammenführung von Familienmitgliedern - hat beim DRK-Suchdienst eine besondere Stellung. Weiterlesen

Vorschau CovApp

DRK startet spezialisierte Corona-App für Pflegekräfte

Der DRK-Landesverband Brandenburg unterstützt Pflegekräfte ab sofort per App. Auf Basis der von der Charité in Zusammenarbeit mit Data4Life entwickelten Open-Source-Software CovApp hat der DRK-Landesverband eine spezialisierte Version für die Pflege online gestellt. Unter www.covapp-pflege.drk-brandenburg.de erhalten Pflegekräfte innerhalb weniger Minuten Handlungsempfehlungen zur Nutzung von Schutzkleidung und Verhaltensweisen zur Reduzierung des Infektionsrisikos. Weiterlesen

COVID-19

Lockerungen der Besuche in Pflegeheimen auf Kosten von Einrichtungen und Pflegekräften – LIGA fordert mehr Corona-Tests

Die aktuelle Lockerung der Besuchsregelungen in Einrichtungen der Altenpflege im Zuge der Überarbeitung der Eindämmungsverordnung für das Land Brandenburg ist richtig, geht jedoch nach Auffassung der LIGA Brandenburg zu schnell und zu weit: Weiterlesen

Seite 1 von 5.