buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Landesverband Brandenburg
  3. Struktur

Struktur

Der DRK-Landesverband Brandenburg ist einer von 19 Landesverbänden im Deutschen Roten Kreuz. Als Verband der freien Wohlfahrtspflege, Nationale Hilfsgesellschaft und eigenständiger Jugendverband ist der Landesverband Brandenburg mit allen seinen Gliederungen Teil der nationalen und internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung.

Aufbau des Landesverbandes

Organe des Landesverbandes sind:

  1. Die Landesversammlung
  2. Der Landesrat
  3. Das Präsidium
  4. Der hauptamtliche Vorstand
  5. Die Verbandsgeschäftsführung Land

Landesversammlung

Die Landesversammlung ist das oberste Organ des Landesverbandes. Sie wählt das Präsidium und entscheidet u.a. über Satzungsänderungen. Die Landesversammlung besteht aus:

  • den Delegierten der Mitgliedsverbände,
  • dem Präsidenten des Landesverbandes und
  • den Delegierten der dem Landesverband korporativ angeschlossenen Mitglieder.

Landesrat

Der Landesrat ist beschließendes Organ für ihm durch diese Satzung oder Beschlüsse der Landesversammlung zugewiesenen Angelegenheiten. Der Landesrat besteht aus:

  • den ehrenamtlich Vorsitzenden bzw. Präsidenten der Kreisverbände, 
  • dem Präsidenten des Landesverbandes, 
  • dem Ehrenpräsidenten des Landesverbandes

Präsidium

Das Präsidium fördert und koordiniert die Rotkreuzarbeit. Es ist für die verbandspolitische Leitung und Kontrolle des DRK-Landesverbandes Brandenburg e.V. verantwortlich und übt somit die Verbandsaufsicht über seine Gliederungen aus. Das Präsidium besteht aus:

  • dem Präsidenten,
  • zwei Vizepräsidenten
  • dem Landesschatzmeister,
  • dem Landesarzt,
  • dem Landesjustitiar und bis zu fünf weiteren Personen des gesellschaftlichen Lebens als weitere Mitglieder.

Hauptamtlicher Vorstand

Der Vorstand führt die Geschäfte des DRK-Landesverbandes Brandenburg e.V. unter Beachtung der Beschlüsse der Landesversammlung, des Landesrates und des Präsidiums.

Verbandsgeschäftsführung Land

Die Verbandsgeschäftsführung Land koordiniert die Hauptaufgabenfelder zwischen dem Landesverband und seinen Mitgliedsverbänden. Sie besteht aus dem Vorstandsvorsitzenden und je einem hauptamtlichen Vorstand/ Geschäftsführer der Kreisverbände im Bereich des Landesverbandes.