Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen und Verbandsnews

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Pressesprecherin
Öffentlichkeitsarbeit/ Kommunikation


Marie-Christin Lux
Alleestr. 5
14469 Potsdam

Tel: 0331-28 64 - 119
Fax: 0331-28 64 - 134
E-Mail: m.lux(at)drk-lv-brandenburg.de

2. Jahrestag der Eskalation in der Ukraine: DRK bleibt präsent und passt Hilfe an die Bedürfnisse der Menschen an

Am 24. Februar 2024 jährt sich die Eskalation des bewaffneten Konflikts in der Ukraine zum zweiten Mal. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist seit Beginn im Einsatz und leistet gemeinsam mit dem Ukrainischen Roten Kreuz (URK) humanitäre Hilfe, denn der Bedarf an Unterstützung für die Menschen vor Ort ist nach wie vor groß. Weiterlesen

Bewaffneter Konflikt im Nahen Osten: DRK setzt Hilfslieferungen in den Gazastreifen fort

Erneut bringt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Hilfsgüter für die Zivilbevölkerung im Gazastreifen auf den Weg. Vom DRK-Logistikzentrum in Dresden starten in den nächsten Tagen 885 Paletten mit mehr als 218 Tonnen Hilfsgütern in die Region. Weiterlesen

Nachruf

Das Deutsche Rote Kreuz in Brandenburg trauert um Dr. Hans-Jörg Leuchte, der am 26. Januar 2024 im Alter von 82 Jahren verstorben ist.   Weiterlesen

Ein Jahr nach Erdbeben in Syrien und der Türkei: DRK - Lokale, bedarfsorientierte Hilfe wichtiger denn je 

Ein Jahr nach den verheerenden Erdbeben in der Grenzregion zwischen Syrien und der Türkei setzt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) die Unterstützung vor Ort fort. Weiterlesen

Ausgabe 01/2024 des Brandenburger Rotkreuz-Newsletters ist online

Die neuste Ausgabe des Rotkreuz-Newsletters des DRK-Landesverbands Brandenburg ist online - mit spannenden Themen. Weiterlesen

DRK - Klare Linie für Menschlichkeit und gegen Rassismus

Im Zeichen der Menschlichkeit setzt sich das Deutsche Rote Kreuz (DRK) für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und insbesondere die Würde aller Menschen ein. Zu den aktuellen Ereignissen rund um ein Treffen zum Thema Vertreibung von Millionen von Menschen aus Deutschland sagt Christian Reuter, Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes: Weiterlesen

Ein Meilenstein für die Sicherheit im und am Wasser: DRK - Einheitliche und leicht verständliche Baderegeln treten in Kraft

Gemeinsam mit den beteiligten Verbänden im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS) hat die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zehn einheitliche und leicht verständliche Baderegeln verabschiedet. Ab dem 01. Januar 2024 sind sie in allen Verbänden verbindlich gültig. "Einheitliche und leicht verständliche Regeln erhöhen die Sicherheit im und am Wasser", sagt Katy Völker, stellvertretende Bundesleiterin der Wasserwacht. Weiterlesen

Zwei Menschen in DRK-Kleidung stehen auf einem Flugfeld und beaobachten die Beladung eines Flugzeugs

Bewaffneter Konflikt im Nahen Osten: DRK-Hilfsgüter für die betroffene Zivilbevölkerung im Gaza-Streifen

Seit der Eskalation des bewaffneten Konflikts in Israel und den Palästinensischen Gebieten ab dem 7. Oktober 2023 verschlimmert sich die humanitäre Lage im Gaza-Streifen zunehmend. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat heute dringend benötigte humanitäre Hilfsgüter für die betroffene Zivilbevölkerung vom Flughafen Leipzig/Halle auf den Weg gebracht. „Der Bedarf an humanitärer Hilfe im Gaza-Streifen ist enorm. Es braucht praktisch mehr von Allem“, sagt der Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Christian Reuter. „Mit den Hilfsgüterflügen reagieren wir auf die dringendsten Bedarfe und… Weiterlesen

Ausgabe 12/2023 des Brandenburger Rotkreuz-Newsletters ist online

Die neuste Ausgabe des Rotkreuz-Newsletters des DRK-Landesverbands Brandenburg ist online - mit spannenden Themen. Weiterlesen

LIGA Brandenburg: Rotes Kreuz übergibt Federführung für 2024/2025 an den Paritätischen Wohlfahrtsverband

Das DRK übergibt zum Jahreswechsel die Federführung der LIGA der Freien Wohlfahrtsverbände Brandenburg an den Paritätischen Landesverband Brandenburg. Die Staffelstabübergabe fand am Rande der traditionellen LIGA-Weihnachtsfeier am 13.12.2023 statt. Der Vorstandsvorsitzende Hubertus Diemer und seine Stellvertreterin Viola Jacoby übergaben die Verantwortung der Federführung an den Vorstandsvorsitzenden des Paritätischen Landesverbandes Andreas Kaczynski. Weiterlesen

Seite 1 von 22.